logo3 n2

Highlights und Traditionen

Über die Jahre hinweg sind viele schöne Traditionen entstanden, die jährlich stattfinden.

Ob Kinderfest, Skat- oder Romméturniere, Fußballturnier, Vogelschießen, Wandertag, Radtour,  Lagerfeuer zum Saisonabschluss und natürlich unser Höhepunkt in jedem Jahr, das Vereinsfest – für jeden ist etwas dabei!

Kinderfest

Immer zum Kindertag findet es statt. Ob Indianerfest, Märchenfest oder ein bunter Jahrmarkt, die Kinder genießen Ihren Tag in vollen Zügen.

Skat- und Romméturniere

2 x im Jahr finden diese Turniere statt. Kein Platz bleibt leer. Bei einem kühlen Bier und leckeren Fischbrötchen wird der König oder die Königin geehrt. Natürlich geht keiner leer aus. Es gibt immer tolle Preise.

Fußballturnier

Ein heißer Kampf um den Wanderpokal. Vier Mannschaften kämpfen gegeneinander. Unsere Frauenmannschaft, die Dickbäuche, Dynamos und die Müllermilch. 2010 schaffte es das Team Müllermilch, zum ersten mal in der Vereinsgeschichte, durch den dritten Sieg in Folge, den Pokal mit nach Hasue zu nehmen.

Wandertag / Radtour

Gemeinsam wandern oder radeln wir durch die wunderschönen Moritzburger Wälder bis wir irgendwann auf einen Grillplatz stoßen. Dort wartet dann immer eine leckere Bratwurst oder Steak auf uns. Das schöne ist, keiner weiß vorher wo es hingeht. Das bleibt immer ein Geheimnis.

Vereinsfest

Unser Vereinsfest ist immer der Höhepunkt in jeder Saison. 2008 feierten wir unser
10jähriges Vereinsjubiläum. Wir haben keine Kosten und Mühen gescheut und uns die
1. Thüringer Gugge Musiker aus Apolda zu einem deftigen Frühshoppen auf den Platz geholt.
Es war ein unvergessliches Erlebnis!

Lagerfeuer

Wenn das Wasser für das abfischen abgelassen wird, heißt es für uns immer die Saison geht zu Ende. Mitten im Wasser sozusagen, bauen wir unsere Lagerfeuer auf. Ein kleines für die Kinder ein großes für die Erwachsenen. Bei romantischer Musik und leckerem Knüppelkuchen genießen wir die laue Herbstnacht und lassen die Saison noch einmal Revue passieren.